Nach der Krise

Nach dem Lockdown wollen wir bereit sein: Kommunikations- und Marketingmassnahmen jetzt angehen.

Die Auswirkungen des Coronavirus auf die Schweizer Wirtschaft ist gross. Aber es geht weiter. Und wenn es weiter geht, sollten wir alle bereit sein. Nachfolgend findest du einige interessante Möglichkeiten um kostengünstig den grösstmöglichen Impact bei der Wiedereröffnung zu erhalten.

 

Onlinekampagne – nicht in Vergessenheit geraten

Die einzige Möglichkeit deine aktuellen und potentielle Kunden zu erreichen liegt momentan im digitalen Bereich. Versuche deinen bestmöglichsten Onlineauftritt zu gestalten. Kreative Ideen, neuartige Tools und mehr können in dieser Zeit begeistern.

Damit dies glatt läuft ist vorallem auf eine schnelle und flexible Umsetzung wertzulegen. Arbeite hier mit einem professionellen Anbieter zusammen – es lohnt sich!

 

Kundenbindungsprogramm

Die Solidarität ist gross – und #supportyourlocalbuisness ist in aller Munde. Nutze den aktuellen Mood, um die Beziehung zu deinen Kunden zu festigen. Versuch mit aussergewöhnlichen Kundenbindungsprogrammen nach dem Lockdown zu starten.

 

Kommunikationskampagne – Das Ende naht

Was passiert nach dem Lockdown? Endlich kann man wieder nach draussen – nach so langer Zeit. Viele Menschen werden wohl überfordert sein mit der Rückkehr in den schnellen Alltag. Eine Kommunikationskampagne welchen den Slow-Life-Trend des Lockdowns nochmals aufgreift und eine gute Mischung zwischen Neu und Alt bringt ist jetzt gefragt. Versuche eine Kommunikationskampagne zu lancieren, die den Puls der Zeit trifft. Jetzt können sich deine Kunden und potentielle Abnehmer mehr denn je damit identifizieren.